Über 50 Kinder in Kursen bei Vaduz on Ice

 

IMG_5949
Kursgruppe am Samstag mit Trainer Rolf Oestereich.

Ein munterer Betrieb herrscht bei den Eislaufkursen auf dem Eisplatz in Vaduz, welche der Eislaufverein Vaduz in diesem Jahr zum zweiten Mal durchführt. Über 50 Kinder werden in sechs Gruppen von professionellen Eislauftrainern betreut. Dieses Angebot wurde auch dieses Jahr möglich durch die reibungslose Zusammenarbeit des EVV mit den verantwortlichen Personen vom Standort-Marketing Vaduz. In den sieben Wochen von der Eisöffnung bis Weihnachten machen die Kinder enorme Fortschritte, die umso deutlicher bei jungen Eisläufern zu sehen sind, die schon wiederholt an den Kursen teilgenommen haben.

 

Die Trainings finden an Randzeiten der Öffnung des Eisplatzes am Donnerstagnachmittag sowie Samstag- und Sonntagvormittag statt. Die engagierten Trainerinnen und Trainer aus Dornbirn und Widnau verstehen es, die Kinder spielerisch und abwechslungsreich in das Eislaufen einzuführen und den fortgeschrittenen Kindern kleine Kunststücke beizubringen. Wenn es bei schlechtem Wetter nicht möglich ist aufs Eis zu gehen, gibt es unter dem Vordach vom Rathaus oder vom Vaduzer Saal ein abwechslungsreiches Trockentraining. Bei diesem Off-Ice-Training werden mit Übungen zu Koordination, Kraft und Beweglichkeit Grundlagen für das Gleiten und Bewegen auf dem Eis gefestigt.

Galerien der Kursgruppen am Samstag, Sonntag und Donnerstag

Galerie: Kursgruppe Samstag

Galerie: Kursgruppe Sonntag

 

Galerie: Kursgruppe Donnerstag

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s