Landesmeisterschaft 26.3.2017: Romana Kaiser bleibt Meisterin

 

IMG_4870_Rangverkündigung
Romana Kaiser wurde an den Landesmeisterschaften 2017 zum 5. Mal Landesmeisterin. Erstmals waren 10 Läuferinnen am Start. 

Mit erstmals mehr als 10 Läuferinnen ging am Sonntag, 26. März 2017, die 6. Liechtensteiner Landesmeisterschaft im Eiskunstlaufen in Widnau über die Bühne. Zum fünften Mal ging der Titel an Romana Kaiser. Im Rahmen der Vereinsmeisterschaft des Eislaufvereins Mittelrheintal, bei dem einige der Liechtensteiner Läuferinnen Mitglied sind, konnte die LM integriert werden. In der freundschaftlichen Beziehung stellte der LEV so einen beachtlichen Teil der insgesamt gut 70 Teilnehmenden. LOC-Vizepräsident Stefan Marxer überreichte die Medaillen und Urkunden. Er zeigte sich über die gezeigten Leistungen und über die Präsenz des Eislaufsports in Widnau beeindruckt. Über ein Geschenk, das von Swarovski ermöglicht wurde, freuten sich alle sehr.

 

Mit Stolz trugen die Liechtensteiner Eisprinzessinnen jeweils beim Einlaufen die nagelneuen Vereinstrainingsjacken in den strahlenden Landesfarben, die direkt aus der Nähstube zum ersten Einsatz kamen.

Die vier Stern 1-Läuferinnen Salome Schmid, Aline Hörnö, Natalia Novo und Sophia Wucherer absolvierten einen Elemente-Parcours aus sechs verschiedenen Elementen. In der der Kategorie Stern 2  zeigten Maja Tokic und Eszter Nagy eine Kür bestehend aus vier Sprüngen, zwei Pirouetten und einer Schrittfolge. Celestina Schmid und Julia Weissenhofer zeigten in ihrer Stern 3-Kür bereits anspruchsvollere Ausführungen derselben Elemente, mit einem knappen Vorsprung erzielte Julia den dritten Platz. Mit der Kür in der Kategorie Stern 4 errang Vanessa Stroppa den zweiten Rang. Mit Wehmut musste die Eiskunstlauf-Sportschülerin Madlaina Bischof verletzungsbedingt auf ihren Einsatz in der Kategorie Bronze verzichten.

Als einzige Elite-Läuferin des EVM zeigte Romana Kaiser als letzte ihre Kür, bestehend aus sieben Sprüngen, zwei Schrittfolgen und drei Pirouetten. Mit ihrer Doppelaxel-Doppeltoeloop-Sprungkombination, der eindrücklichen Kombi-Pirouette und dem sauber ausgeführten Doppellutz erhielt sie von allen drei Richtern Pluspunkte und verteidigte damit den Vereinsmeistertitel des EVM sowie den Landesmeistertitel erfolgreich.

Rangliste Liechtensteiner Meisterschaft 2017:
1.      Romana Kaiser, 70.08 Punkte
2.      Vanessa Stroppa, 15.73 Punkte
3.      Julia Weissenhofer, 13.91 Punkte
4.      Celestina Schmid
5.      Maja Tokic
6.      Salome Schmid
7.      Aline Hörnö
8.      Natalia Novo
9.      Sophia Wucherer

 

Acht Eisprinzessinnen zeigen ein tolles Silvester-Schaulaufen in Malbun 31.12.2016

1_gruppenbild-img_3766
Die acht Eisprinzessinnen des Eislaufvereins Vaduz präsentierten am Silvester 31.12.2016 ein tolles Schauprogramm zum Jahresabschluss.

Im stimmungsvollen Ambiente der Abenddämmerung, der Silhouetten der Malbuner Bergwelt und den entspannten Stunden des Silvesterabends zeigte der Eislaufverein Vaduz ein abwechslungsreiches Schaulaufen. Die Reihen rund um den Eisplatz beim Schlucher-Treff waren geschlossen, als die acht kleinen und grossen Eislaufprinzessinnen zur Eröffnungsnummer einliefen. Saphira Kaiser begrüsste im Namen des Eislaufvereins Vaduz alle Zuschauer herzlich zum dritten Silvester-Schaulaufen und führte gekonnt durchs Programm.   

Weiterlesen

35 zufriedene Kinder am Eislaufkurs Weihnachtsferien bis 30.12.2016

Viel Betrieb herrschte beim Eislaufkurs des Eislaufvereins Vaduz in den Weihnachtsferien in der Eishalle Feldkirch. Die 35 Teilnehmer zwischen fünf und zehn Jahren machten in den vier Kurstagen von Dienstag 27.12. bis Freitag 30.12.2016 grosse Fortschritte. Die Eiskunstlauf-Trainerinnen Birgit Nasheim und Sylvie Janson-Oesterreich führten die Kinder spielerisch an grundlegenden Elemente heran, die Bronze-Läuferin Madlaina Bischof half bei der Gruppenleitung mit.

Weiterlesen

Schaulaufen bei der RadioL-Eisdisco 17.12.2016

eisdisco16_img_2773
Vanessa, Madlaina, Romana, Salome, Julia und Salome ernteten mit ihren Darbietungen bei der RadioL-Eisdisco am 17.12.2016 viel Anerkennung.

In diesem Jahr gab es bei Vaduz-On-Ice keinen Eröffnungsanlass. Dafür präsentierte der EVV ein Schaulaufen an der RadioL-Eisdisco am 17. Dezember 2016, worauf auf dem Sender auch hingewiesen wurde. Das abwechslungsreiche und tolle Programm wurde von Romana Kaiser, Vanessa Stroppa, Madlaina Bischof, Celestina Schmid, Julia Weissenhofer und Salome Schmid bestritten. Sie zeigten neben der Eröffnung und dem Finale gekonnte Küren und Showprogramme. Charmant hatte Saphira Kaiser durch das Programm geführt.

Galerie: Weiterlesen